Telefonische Familiensprechstunde

Ab dem ersten Mai gibt es wieder unsere  telefonische Familiensprechstunde.

Unsere Sozialpädagogin, Frau Mathes, steht Ihnen ganz unverbindlich bei den unterschiedlichsten Problemen rund um die Familie mit Rat und Tat zur Seite.

Das Angebot ist kostenlos.

Wann:             Immer montags von 08: bis 13:00 Uhr

Unter:             0800 5458668 (kostenfreie Nummer)

      

Musikgarten

Liebe Kursteilnehmer*innen,

leider können wir aufgrund der aktuellen Corona-Lage noch nicht sagen, wann Ihr bereits begonnener Kurs fortgesetzt werden kann. Sobald wir Näheres wissen, werden alle noch angemeldeten Teilnehmer*innen von uns per Mail oder telefonisch informiert.

Selbstverständlich erstatten wir auf Wunsch die Kursgebühr abzüglich der bereits stattgefundenen Einheiten zurück. In diesem Fall bitten wir Sie, uns Ihre Bankverbindung per Mail an buchhaltung@mgh-amberg.de .

Eine Gutschrift in Form eines Gutscheines im Wert des Restbetrages ist natürlich auch möglich. Dazu benötigen wie Ihre Anschrift zur Übersendung des Gutscheines, bitte senden Sie uns diese auch per Mail an buchhaltung@mgh-amberg.de .

Bitte beachten Sie, dass Sie sich in beiden Fällen bei Wiedereröffnung der Angebote erneut anmelden müssen, da Sie im Falle einer Rückerstattung der Gebühren für diesen Kurs abgemeldet gelten.

Da die Corona-Krise auch die Elternschule hart getroffen hat freuen wir uns natürlich sehr, wenn Sie uns die Kursgebühr als Spende zur Verfügung stellen. Natürlich bekommen Sie in diesem Fall eine Spendenquittung.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen – und bleiben Sie gesund!

Wasserfrösche

Liebe Kursteilnehmer*innen,

Sie hatten sich für unsere Wasserfrösche angemeldet. Leider lässt die aktuelle Corona-Lage einen baldigen Start des Kurses nicht zu. Da Ihre Kinder mittlerweile vermutlich schon zu groß für dieses Angebot sind, können Sie sich jederzeit abmelden.

Selbstverständlich erstatten wir auf Wunsch die Kursgebühr abzüglich der bereits stattgefundenen Einheiten zurück. In diesem Fall bitten wir Sie, uns Ihre Bankverbindung per Mail an buchhaltung@mgh-amberg.de mitzuteilen.

Eine Gutschrift in Form eines Gutscheines im Wert des Restbetrages ist natürlich auch möglich. Dazu benötigen wir Ihre Anschrift zur Übersendung des Gutscheines, bitte senden Sie uns diese auch per Mail an buchhaltung@mgh-amberg.de .

Bitte beachten Sie, dass Sie sich in beiden Fällen bei Wiedereröffnung der Angebote erneut anmelden müssen, da Sie im Falle einer Rückerstattung der Gebühren für diesen Kurs als abgemeldet gelten.

Da die Corona-Krise auch die Elternschule hartgetroffen hat freuen wir uns natürlich auch sehr, wenn Sie uns die Kursgebühr als Spende zur Verfügung stellen. Natürlich bekommen Sie in diesem Fall eine Spendenquittung.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen – und bleiben Sie gesund!