„Pekip“ – Prager-Eltern-Kind-Programm

„Pekip“ – Prager-Eltern-Kind-Programm

Das Prager-Eltern-Kind-Programm ist ein Angebot für Mütter Väter) mit ihren Babys im ersten Lebensjahr.
Mütter (Väter) mit ihren Babys treffen sich in einem sehr warmen Raum. Die Babys dürfen nackt sein und bewegen sich deshalb spontaner und intensiver.
Entwicklungsgemäße Bewegungs- und Sinnesanregungen bieten viele Möglichkeiten, sich mit seinem Nachwuchs zu beschäftigen und es bei seiner individuellen Entwicklung zu begleiten. Die gemeinsamen Spielerfahrungen stärken die Beziehung zwischen Eltern und Kind.
Mit Neugier und Freude erleben die Babys erste Kontakte zu anderen Kindern und die Mütter (Väter) haben Gelegenheit sich auszutauschen.
Eine Einheit dauert 75 Minuten.

Neue Kurseinheiten ab Dienstag, 20.07.2021
– 09:15 Uhr Baby’s, die im Oktober/November/Dezember geboren sind
– 11:00 Uhr Baby’s, die im Januar/Februar/März geboren sind

Folgekurse werden angeboten und ein Quereinstig ist möglich, wenn Plätze frei werden.

Referentin: Evi Graf, zertifizierte Gruppenleitern für „Pekip“ Prager-Eltern-Kind-Programm
Gebühr: 85,00 € + 5,00 € Hygienepauschale für 10 Einheiten
Ort: MGH/Elternschule
Anmeldung bei: Evi Graf – Tel. 0152/289 50 973 o. Mail: evigraf@online.de
Teilnehmer:  max. 7